Partner2018-11-29T18:10:01+00:00

Partnerstiftungen

Medienpartner

Prominente Paten

Prominente Persönlichkeiten werden Pate für unser Projekt

Folgende verdiente Persönlichkeiten aus Sport, Politik und Wirtschaft haben sich bereit erklärt, als Pate zur Verfügung zu stehen. Sie finden unseren Einsatz für die Kinder in Brasilien vorbildlich und Unterstützens wert.

Dr.Sabine Bau, Olympiasiegerin und Weltmeisterin Fechten

Dominik Behr, Vizeweltmeister und Europameister Fechten

Matthias Behr, Olympiasieger und Weltmeister Fechten

Björn Emmerling, Hockeyweltmeister

Eberhard Gienger, Turnweltmeister und 36-facher Deutscher Meister. Vizepräsident DOSB und DTB

Christian Keller, Kurzbahnweltmeister und 35-facher Deutscher Meister Schwimmen

Bernhard Kempa, elfmaliger Deutscher Meister und zweimaliger Weltmeister im Handball. Seniorenweltmeister Tennis

Udo Quellmalz, Olympiasieger und mehrmaliger Deutscher Meister Judo

Klaus Riegert, MdB, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Sport und Ehrenamt der CDU/CSU-Fraktion

Rainer Brechtken, Präsident des Schwäbischen und Deutschen Turnerbundes

Karl Hopfner, von 1983 bis 2012 Geschäftsführer des FC Bayern München. In verschiedenen UEFA-Gremien und im Vorstand der DFL

Krassimir Balakov, bildete mit Giovane Elber und Fredi Bobic das sogenannte Magische Dreieck. 92-facher Nationalspieler für Bulgarien

Thomas Berthold, Weltmeister 1990 in Italien. DFB Pokalsieger 1997 mit Giovane Elber und VfB Stuttgart

Jörg Berger, gestorben am 23.6.2010Studium an der DHfK Leipzig. Zuletzt Trainer von Hansa Rostock

Jürgen Faßbender, erreichte zusammen mit Hans-Jürgen Pohmann die Halbfinals der French Open und Wimbledon

Horst Heldt, als Manager beim VfB Stuttgart sofort Deutscher Meister. Seit Juli 2010 beim FC Schalke 04, aktuell Manager von Hannover 96

Laurenz Meyer, von 2000 bis 2004 Generalsekretär der CDU und von 2002 bis 2009 Abgeordneter im Deutschen Bundestag

Alexander Pusch, vielfacher Fecht-Olympiasieger, Europa- und Weltmeister im Einzel und in der Mannschaft

Prof.Dr.h.c. Artur Fischer, Erfinderkönig und Gründer der erfolgreichen Firma Artur Fischer GmbH & Co. KG

Horst Lässing, Altlandrat des Rems-Murr-Kreises und ehemaliger Sprecher der DBG Baden-Württemberg

Albrecht Ulrich, Bürgermeister der Gemeinde Winterbach, in der Giovane während seiner VfB-Stuttgart-Zeit wohnte

Hans Heinz, Ex-Bürgermeister der Gemeinde Winterbach. Ex-Landtagsabgeordneterdes Wahlkreises Schorndorf

Roland Allgeyer, bis 2012 Geschäftsführer "Kaufm. Leitung und Logistik" der Firma Peter Hahnin Winterbach. Nun selbständiger Unternehmensberater

Ulrich Villinger, Geschäftsführer des ZVW Waiblingen und Vorsitzender des BDS Gewerbevereins Waiblingen e.V.

Katja Ebstein, Multitalent, das schon früh wusste, dass es später um Kunst gehen wird, die sich sozial und politisch engagiert

Ernst Pfister, von 2004 bis 2011 baden-württembergischer Wirtschaftsminister. Ehrenpräsident des Deutschen Harmonikaverbands

Hansi Müller, Weltmann vom Wasen. Wenige Fußballprofis waren technisch so perfekt wie der 42malige Nationalspieler. Aufsichtsratsmitglied des VfB Stuttgart

Matthias Klopfer, seit Juli 2006 Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Schorndorf; vorher Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion

Andreas Hesky, seit Februar 2006 Oberbürgermeisterder Großen Kreisstadt Waiblingen; vorher Erster Bürgermeister in Ludwigsburg

Frank Fleschenberg Präsident des EAGLES CHARITY GOLFCLUBS. Unterstützt seit 1993 diejenigen, die auf der Schattenseite des Lebens stehen

Urs Meier, zweitbester Fußballschiedsrichter der Welt in 2002. Deutscher Fernsehpreis in 2008 mit J.Klopp und Johannes B. Kerner

Jürgen Klopp, von 1990 bis 2001 Spieler und danach Trainer bei Mainz 05 und Borussia Dortmund. Deutscher Fernsehpreis in 2008 mit Urs Meier und Johannes B. Kerner

Rainer Holzschuh, bis 2009 Chefredakteur des Fachblatts "Kicker", nun Herausgeber. Von 1983 bis 1986 Pressesprecher des Deutschen Fußballbundes

Lars Riedel, Olympiasieger 1996 in Atlanta und fünffacher Weltmeister im Diskuswerfen. Autobiografie "Meine Welt ist eine Scheibe"

Dieter Hundt, Unternehmer und Arbeitgeberpräsident. Aufsichtsratsvorsitzender des deutschen Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart

Isabel Edvardsson, schwedische Tänzerin und deutsche Meisterin im Tanzen. Dritter Platz bei RTL Let´s dance im Jahr 2007 mit Giovane Elber

Karl Ulrich Nuss, freischaffender Bildhauer in Strümpfelbach. 2004 zum Professor ehrenhalber des Landes Baden-Württemberg ernannt.

Manfred Haas, war von 2000 bis 2003 Präsident des VfB Stuttgart. Setzte auf Spieler der eigenen Jugend und konsequenten Sparkurs.

Gerhard Mayer-Vorfelder, ehemals baden-württembergischer Kultus- und Finanzminister, Präsident des VfB von 1975 bis 2000, und Vizepräsident der UEFA.

Sven Ulreich, seit 1998 als Torhüter beim VfB Stuttgart, jetzt FC Bayern München. Spielte für die DFB-Juniorenauswahlen in den Altersstufen U-16, U-19 und U-21.

Steffi Jones, spielte bis 2007 in der Bundesliga und in der Nationalmannschaft. Danach Präsidentin des OK für die Frauenfußball-WM und nun Sportdirektorin beim DFB.

Fredi Bobic, 1971 in Maribor, Jugoslawien geboren. Spielte schon in seiner Jugendzeit beim VfB Stuttgart. Bildete mit Elber und Balakov das Magische Dreieck.

Michael Antwerpes, Moderator der Benefizgala der GES 2018, Sportmoderator für die ARD & ZDF